hinter6

Web-Partner

Bildagentrur “Photolokal”

Teutoburger-Märchen-Wald

Kostenlose Kalender

Strandkorb Katalog - Strandkörbe Ratgeber

 

 

Strandkorb in Natur- oder Kunststoffgeflecht

Kunststoffgeflechte werden aus einen UV- beständigen und absolut wetterfesten Kunststofffaden geflochten. Das Geflecht wird wegen seiner leichten Pflege bevorzugt gewählt. Wasser, Schwamm, Bürste und etwas Seifenlauge reichen völlig aus, um am Strandkorb lange Freude zu haben. Die Geflechte gibt es in vielen verschiedenen Farben und in täuschend echt nachgebildeten Naturmaterialien wie Seegras und Rattan.

Naturgeflechte sind wegen ihres natürlichen Aussehens sehr beliebt. Allerdings ist die Pflege der Naturmaterialen aufwendiger als bei Kunststoffgeflechten. Dank Dickschichtlasur oder Behandlung mit Firnisöl hält sich der Pflegeaufwand aber in akzeptablen Grenzen. Wird das Geflecht vor Regen z. B. durch eine atmungsaktive Schutzhaube geschützt, hält ein Naturgeflecht Jahre lang.

 

Fotolia_33199734_XS

 

 Maria.P. - Fotolia.com

Fotolia_8925458_XSStrandkorb - Stoffmuster und Polsterstoff

Robuster Formstabiler Schaumstoff bildet die Grundlage für Sitz- und Rückenpolster. Bezogen mit imprägniertem wasserabweisendem Markisenstoffen aus Polyacryl, werden eine Vielzahl von Stoffdesigns angeboten. Verschmutzungen der Stoffe lassen sich mit einer Brüste und Seifenlauge  oder eines handelsüblichen  Markisenreinigers säubern. Der Imprägnierschutz läßt mit den Jahren nach, kann aber durch ein Imprägnierspray erneuert werden.

Korpus aus Nadel- oder Teakholz

Das Standardmaterial für den Strandkorb- Korpus sind Nadelhölzer aus unseren heimischen Wäldern. Die Verarbeitungsqualität des Holzes ist entscheidend für die Haltbarkeit. Deshalb sollten Sie unbedingt auf gut abgelagertes, trocknes, druckimprägniertes und wasserfeste Verleimungen, des Holzes achten. Problematisch ist der Kauf von billigen Schnäppchen. Ständig wechselnde Umwelteinflüsse (Sonne, Regen und Frost) verursachen bei schlecht oder unbehandelten Hölzern kleine Risse, in die Feuchtigkeit eindringen kann. Das Holz fängt schnell an zu faulen. Sehr beliebt sind Teak - Strandkörbe. Teakholz ist wegen seines großen Gehalts an natürlichen Ölen absolut witterungsbeständig und pflegeleicht und so für die Herstellung von Strandkörben bestens geeignet. Die Strandkörbe können das ganze Jahr über, im Winter mit einer Schutzhülle versehen, im Freien stehen. Lediglich das Aussehen des Holzes ändert sich ein wenig. Das Holz erhält eine schöne silbergraue Patina. Wer diese Patina nicht mag, kann mit einer speziellen Teak- Ölbehandlung die ursprüngliche warme Farbe des Holzes bewahren. Zur Reinigung (2x im Jahr) und Pflege des unbehandeltem Holzes genügt eine milde Seifenlauge und eine kräftige Bürste.

Schützen sie ihren Strandkorb vor Schädlichen Umwelteinflüssen ( Vogelkot und Winter)

Natürlich ist ein ordentlicher Regenguß im Sommer, für die Langlebigkeit eines Strandkorbes, ungefährlich. Allerdings sollte der Strandkorb in der dunklen Jahreszeit nie ungeschützt im Freien stehen. Zu groß ist die Gefahr das der Strandkorb Schaden nimmt. Ideal ist natürlich ein trockner Unterstand wie z.B. ein Kellerraum oder Garage. Ist kein geeigneter Raum vorhanden reicht auch eine Schutzhaube. Am besten eine atmungsaktive Schutzhaube. Unter diesen speziellen Schutzhauben herrscht eine gute Luftzirkulation . Denn hat erst einmal der Stockschwamm im Strandkorb Einzug gehalten, ist er nur mit riesigen Reinigungsmaßnahmen zu retten. Eine günstige Schutzhaube finden Sie bei unserem Partner Strandkorbteam

 

Werbeanzeigen unserer Partner

 

Strandkorb-3

Einen preisgünstigen Strandkorb in hoher Qualität finden Sie beim “Strandkorb-team” An Hand eines umfangreichen gratis Kataloges, stellen Sie sich ihren Wunsch - Strandkorb zusammen. Form, Geflecht, Markisenstoff, Holzart, Polster und Zubehör lassen sich unendlich kombinieren.

Strandkorb-Team

Angelika Schröder

E-Mail: schroeder@strandkorb-Team.de

Tel.: (05262) 625315| Fax: (05262) 993324

Zum Kataloge download      Zum Online Shop

Anzeige

 

Inko-Werbung

Gemütlich und schön möchten wir es zu Hause haben und  Freunde und Bekannte mit einem einladenden Ambiente beeindrucken. Mit exklusiven Accessoires von  "Batavia" gestalten sie Ihr Zuhause im neuesten Wohntrend. Zum Beispiel wunderschöne hand- geschnitzte und handbemalte Tierfiguren aus Holz, einzigartige, gehauene Steinfiguren - Schalen, Vasen, Teller und andere Kleinigkeiten aus Terrakotta. Sie suchen außer- gewöhnliche, nette Geschenkideen ? Es soll "mal etwas anderes" sein, dann sind Sie hier genau richtig. "Batavia" die Adresse für interessante Geschenkideen und  Accessoires

Lassen Sie sich inspirieren...

Batavia Gartenmöbel / Accessoires

Lagesche Straße 10-12

32657 Lemgo 

Tel. (+49)(0)5261 - 186226

Zum Kataloge download

Grosshändler: www.inko-moebel.de

[Home] [Strandkorb-Details] [Kataloge download] [Impressum]